Seminare

Hier finden Sie unsere Basisseminare sowie Follow-up Seminare für 2016.

Grundsatz unserer Seminare

In unseren Seminaren halten wir uns im Grundsatz an die sogenannte Chatham-House-Rule: Die Chatham House Rule (zu Deutsch: Chatham-Haus-Regel) stammt aus dem Royal Institute of International Affairs in London, auch bekannt als „Chatham House“.

Originaltext:
„When a meeting, or part thereof, is held under the Chatham House Rule, participants are free to use the information received, but neither the identity nor the affiliation of the speaker(s), nor that of any other participant, may be revealed.“

Übersetzung:
„Bei Veranstaltungen (oder Teilen von Veranstaltungen), die unter die Chatham-House-Regel fallen, ist den Teilnehmern die freie Verwendung der erhaltenen Informationen unter der Bedingung gestattet, dass weder die Identität noch die Zugehörigkeit von Rednern oder anderen Teilnehmern preisgegeben werden dürfen.“

Die Regel dient der Anonymität der sich äußernden Teilnehmenden. Wenn Gespräche oder Seminare unter dieser Regel stattfinden, dürfen die Teilnehmer zwar die Inhalte weitergeben, jedoch ist es untersagt, die Identitäten von Seminarteilnehmenden, Rednern (Dozenten, Referenten) oder Gesprächspartnern offenzulegen. Streng genommen darf noch nicht einmal nach außen getragen werden, dass man eine Information in diesem Seminar erlangt hat. Die Chatham House Rule wird meist dann angewandt, wenn vertrauliche Informationen benutzt werden, bzw. wenn es aus Gründen für einen Teilnehmenden nicht opportun wäre, mit einer bestimmten Aussage in Verbindung gebracht zu werden. Diese Regel wurde eingeführt, um seine Meinung frei, jedoch ohne mögliche Folgen für die eigene Person oder das eigene Unternehmen aussprechen zu können.

Dadurch besteht in Seminaren ein besonderes Vertrauen, aber auch eine größtmögliche Offenheit.

Seminarangebote im IBZ Informations- und Bildzentrum Schloss Gimborn e.V.

Seminare von und mit dem Kommunikationsexperten Jörg K. Unkrig

16|37 (4.10.2016-6.10.2016)
Wut im Bauch?! – Möglichkeiten im Umgang mit schwierigen Kindern und Jugendlichen

Abweichendes, kriminelles Verhalten von Kindern und Jugendlichen sorgt immer wieder für Schlagzeilen in den Medien. Jenseits skandalisierender Berichterstattung suchen Mitarbeiter von Polizei, Schule und Jugendhilfe nach Antworten im Umgang mit grenzüberschreitenden Kindern und Jugendlichen und den Ursachen für Jugendkriminalität. Im Seminar kommen Experten zu Wort, die sich mit Ursachenforschung, Rollenverständnis und Interventionsmöglichkeiten beschäftigen. U.a. werden auch Präventionsprojekte im Vorfeld jugendlicher Mehrfach- und Intensivtäter vorgestellt und dienen im Weiteren als Diskussionsgrundlage. Die Teilnehmenden tragen zusätzlich mit ihren persönlichen Erfahrungen zum Thema bei.

Weitere Informationen und Anmeldung ab sofort unter info@ibz-gimborn.de und unter www.ibz-gimborn.de. Limitierte Teilnehmerzahl. Schloss Gimborn ist auch Internationale Bildungseinrichtung der IPA.

IBZ Seminarbroschüre als PDF

Unser Klassiker: Grundlagen der Kommunikation 1
(Basisseminar / 2016 KOM1)

"Wie funktioniert Kommunikation oder warum eben nicht!?"

In diesem Tagesseminar erfahren Sie mehr über die Grundlagen der Kommunikation und ihre praktische Anwendung und auch - wie in jedem unserer Seminare - etwas über sich selbst (besonders über Ihre Stärken). Wir machen uns gemeinsam bewusst, was Kommunikation und Wahrnehmung bedeuten. Die Teilnehmenden sollen in der Lage sein, die Seminarinhalte in die Praxis zu übernehmen.

Inhalte

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Wahrnehmung


Ihr Dozent
Jörg K. Unkrig

Kosten
109 € pauschal, inklusive Getränke und Snacks / kleines Lunchpaket

Termin Basisseminar
Vorankündigung (konkrete Termine demnächst hier), 09:30 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
"Das Seminarzentrum"
Wipperstraße 38
58553 Halver

Teilnehmer
Maximal 20 Teilnehmer

Hinweis
Gruppen Follow-up nach zwei Monaten möglich (Wiederholung, Vertiefung und Austausch von Praxiserfahrungen)
2015 KOM1 - Follow-up

Anmeldung
Dieses Seminar ist eine Vorankündigung, konkrete Termine gibt es demnächst hier. Sobald ein Seminartermin feststeht, können Sie sich hier per E-Mail anmelden.

Kontaktieren Sie uns!

Jörg Konrad Unkrig
Hahnenberg 10
42477 Radevormwald

Phone: 01525 - 3115983
Kinfo@unkrig-personalcoaching.de